Kinderturnen

Beim Eltern-Kind-Turnen werden den jüngsten Kindern (1 bis 6 Jahre) die ersten Bewegungserfahrungen positiv und motivierend vermittelt. Die Kleinen können dabei ihre kindlichen Neugier, sowie ihren Spiel- und Entdeckertrieb in Bewegung umsetzen: Mattenberge überwinden, über kleine und große Kästen klettern, durch Tunnel klettern und Vieles mehr. Wir spielen viele verschiedene Spiele, singen, rutschen und schwingen an Seilen.

 

Förderungen im frühkindlichen Alter (0 bis 4 Jahre) sind für die Entwicklung des Kindes von großer Bedeutung, dies zeigen Erkenntnisse der Lernforschung.

Neben den positiven Effekten von Sport auf unsere Gesundheit, steigert Bewegung auch unsere Konzentrations- und Leistungsfähigkeit. Die motorischen Fähigkeiten der Kinder werden spielerisch gefördert, soziale Kontakte geknüpft und das Selbstbewusstsein der Kleinen gestärkt. Die Eltern stehen ihnen bei diesen Aktivitäten stets unterstützend zur Seite. Spiel und Spaß stehen im Vordergrund.

 

Habt ihr Lust euch an den verschiedenen Bewegungsstationen auszutoben, dann kommt doch einfach zum kostenlosen „Schnuppern“ vorbei. Jedes Kind ist uns willkommen.

 

Es freuen sich Sina, Julia, Eva, Tim und Christian.

Alle Informationen

Zielgruppe: 1- bis 6-jährige Kinder mit mindestens einem Elternteil.

 

Wann: Ab 10. Oktober 2018, jeden Mittwoch von 15.30 - 17.00 Uhr (außer in den Ferien)

 

Wo: Turnhalle der Grundschule Kalchreuth, Schulstraße 3, 90562 Kalchreuth

 

Ansprechpartner: Christian Kümmel

 

Noch Fragen: Dann melde dich unter kinderturnen@fc-kalchreuth.de.